GIN-Serie Teil 4: Palliative Notfälle – es gibt sie!!! (Podcast-Folge)

Wir freuen uns, dass wir Euch ein weiteres Glas „GIN“ reichen können. Unsere Serie, Geriatrie in der Notfallmedizin, die GIN-Serie, hat einen Teil 4 bekommen. Es geht heute um Notfälle in der Palliativmedizin. Situationen mit denen wir in der Präklinik immer wieder konfrontiert sind. Denn auch am Ende seines Lebens hat jeder Mensch Anspruch auf … Weiterlesen GIN-Serie Teil 4: Palliative Notfälle – es gibt sie!!! (Podcast-Folge)

„Natürlich tot“ – auch in der Geriatrie kein Selbstläufer – (open access)

Ein weiteres Mal konnten und durften wir einen Artikel im Emergency des ELSEVIER Verlages veröffentlichen. Unser Thema war: Die Todesfeststellung in der Geriatrie – „Natürlich tot“ auch in der Geriatrie kein Selbstläufer. Es ist kein sexy Thema und auch keines, was gerade en vouge erscheint. In der Praxis müssen wir aber immer wieder feststellen, dass viele … Weiterlesen „Natürlich tot“ – auch in der Geriatrie kein Selbstläufer – (open access)

Einwilligungsfähigkeit in der Notfallmedizin – unser Vortrag bei FOAM-live (Podcast und Video – Folge)

Letzten Monat hatten wir im Rahmen der Reihe #FOAM-live einen Webinar zu dem Dauerbrenner „Einwilligungsfähigkeit in der Notfallmedizin“ halten dürfen. Wie schon des Öfteren ging es um die Einwilligungsfähigkeit und darum, dass jeder Patient grundsätzlich selbst entscheiden kann, was passiert. Anhand von einigen Fallbeispielen haben wir ein paar Facetten näher beleuchtet. Die z.T. schlechte Tonqualität … Weiterlesen Einwilligungsfähigkeit in der Notfallmedizin – unser Vortrag bei FOAM-live (Podcast und Video – Folge)

Von einem Flüchtigkeitsfehler, der Angst vor Entdeckung und der Mordanklage [Kurzbeitrag zu unserer letzten Podcastfolge]

Wenn ein Bankräuber auf der Flucht einen Polizisten erschießt, um nicht gefasst zu werden, oder ein Vergewaltiger nach der Vergewaltigung sein Opfer umbringt, damit es diesen nicht wiedererkennt, so erfüllt dies das Mordmerkmal der Verdeckungsabsicht. Eine entsprechende Verurteilung wird in aller Regel die Folge sein. Gilt nun das Gleich für denjenigen, welcher einem Patienten ein … Weiterlesen Von einem Flüchtigkeitsfehler, der Angst vor Entdeckung und der Mordanklage [Kurzbeitrag zu unserer letzten Podcastfolge]

Todesserie Teil V: Der Tod im RTW (Podcast-Folge)

In dem heutigen Podcast wenden wir uns der Frage zu, was ist, wenn ein Patient während eines Rettungsdiensteinsatzes verstirbt. Was geschieht mit der Leiche? Wie können möglichst alle Interesse berücksichtigt werden? In einem Rettungsaffenhandout haben wir all die Punkte zusammengetragen, die unserer Ansicht nacht wichtig und zu beachten sind. Jenes kann wie üblich hier heruntergeladen … Weiterlesen Todesserie Teil V: Der Tod im RTW (Podcast-Folge)

Todesserie Teil 4b – Bestattungsgesetz Niedersachsen (Algorithmus und Kurzzusammenfassung)

In Teil 4a unserer Todesserie hatten wir einen Überblick über die Bestattungsgesetze der Bundesländer gegeben, Besonderheiten, Ausnahmen und allgemeine Regelungen, zumindest die, die in unseren Augen für die Notfallmedizin wichtig sein könnten, gegeben.  In unserem heutigen Beitrag wenden wir uns explizit dem schönen Niedersachsen zu, nicht auch zuletzt deswegen, weil wir dort arbeiten. Hinsichtlich der … Weiterlesen Todesserie Teil 4b – Bestattungsgesetz Niedersachsen (Algorithmus und Kurzzusammenfassung)

Todesserie Teil 4a – Die Bestattungsgesetze der Bundesländer im Überblick

Unsere Todesserie geht weiter, aber diesmal nicht mit einem Podcast, sondern mit einem rein schriftlichten Überblick, über die einzelnen Bestattungsgesetze der Bundesländer. Der Fokus war für uns nicht das gesamte Gesetz, sondern die Abschnitte, die für uns in der Notfallmedizin ggf. eine Rolle spielen könnten. Wir haben uns die einzelnen Regelungen angeschaut und, sofern wir … Weiterlesen Todesserie Teil 4a – Die Bestattungsgesetze der Bundesländer im Überblick

Behandlungsverweigerung – Und dann?! Nachts alleine in der Notaufnahme – Unser Vortrag beim DGINA Kongress 2020 (Rettungsaffenvideo)

Auf dem diesjährigen DGINA Kongress, die 15. Jahrestagung Deutsche Gesellschaft Interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) e.V., der online statt fand, durften wir in einer von der YoungDGINA veranstalteten LateNight Session einen Impulsvortrag halten. Diesen vor aufgezeichneten Vortrag wollen wir euch zeigen. Wir sagen ganz herzlichen Dank für die Einladung! Young DGINA Late Night Session ZNA … Weiterlesen Behandlungsverweigerung – Und dann?! Nachts alleine in der Notaufnahme – Unser Vortrag beim DGINA Kongress 2020 (Rettungsaffenvideo)

Die Last des Beweises und wenn der Behandlungsfehler grob ist – Ein Kurzüberblick

(aktualisiert, 12.11.2020) Immer wieder geistert das Schreckgespenst der sog. „BEWEISLASTUMKEHR“ durch den Raum und meist im selben Atemzug die Frage, was ist ein Behandlungsfehler und wann ist ein Behandlungsfehler als „grob“ zu klassifizieren? Beweislast Bevor man sich mit der Frage der Beweislastumkehr auseinandersetzen kann, muss man sich zunächst mit dem Begriff und der Bedeutung der … Weiterlesen Die Last des Beweises und wenn der Behandlungsfehler grob ist – Ein Kurzüberblick

„Sie wollen nicht? Wir schon!“

Ein Beitrag zu unserem Vortrag bei „Now To Go (Onlinefortbildung) MEETS FOAM“ am 24.10.2020 PDF-Download hier Egal was wir mit, am und im Patienten machen, bedarf es immer der Einwilligung, bzw. Zustimmung und damit der Einwilligungsfähigkeit von jenem. Einwilligungsfähigkeit Die Einwilligungsfähigkeit ist ein wesentlicher Teil des Selbstbestimmungsrechts, welches seinerseits dem Einzelnen die Freiheit gibt, grundsätzlich … Weiterlesen „Sie wollen nicht? Wir schon!“