Behandlungsverweigerung – Und dann?! Nachts alleine in der Notaufnahme – Unser Vortrag beim DGINA Kongress 2020 (Rettungsaffenvideo)

Auf dem diesjährigen DGINA Kongress, die 15. Jahrestagung Deutsche Gesellschaft Interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) e.V., der online statt fand, durften wir in einer von der YoungDGINA veranstalteten LateNight Session einen Impulsvortrag halten. Diesen vor aufgezeichneten Vortrag wollen wir euch zeigen.

Wir sagen ganz herzlichen Dank für die Einladung!

Young DGINA Late Night Session

ZNA Nightclub – Notfallmediziner alleine im Haus

Es ging um die Behandlungsverweigerung und um das, worauf es unserer Ansicht nach aus klinischer Sicht ankommt.

Außerdem haben wir einen kurzen Blick auf die Frage der Gewahrsamsfähigkeit geworfen und gefragt : „Bin ich als Mediziner verpflichtet, auf Bitten der Polizei eine Gewahrsamsfähigkeit auszustellen?“.

Natürlich wollen wir auch an dieser Stelle auf die Ausführungen zur Einwilligungsfähigkeit in unserem Handhout verweisen, wo sich weitere Ausführungen und Nachweise finden.

Wiebke und Isa von der YoungDGINA sei für die tolle Organisation recht herzlich gedankt. Es hatte unglaublich viel Spaß gemacht.

Disclaimer: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir hier immer nur unsere Meinung und unsere Sicht darlegen. Die erfolgten Zitierungen im Video und in den verlinkten Dokumenten erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, Fehler können gleichwohl nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Copyright: Unsere Ausarbeitung, auch das Video kann frei und ohne jede Einschränkung verwendet werden, Voraussetzung ist jedoch, dass wir als Quelle richtig und vollständig zitiert werden und kein neues Werk erstellt wird.

Ein Gedanke zu “Behandlungsverweigerung – Und dann?! Nachts alleine in der Notaufnahme – Unser Vortrag beim DGINA Kongress 2020 (Rettungsaffenvideo)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s